23.Februar 2013
23.Februar 2013 avatar

Erschienen am 22. Februar 2013 in Allgemein

Uwe Näther

 

Unter dem Motto  Fackeln aus! – Pforzheim setzt Zeichen  beteiligen wir Pfadfinder des Bezirks Pforzheim uns an der Gedenkveranstaltung zur Bombardierung  Pforzheims am  23.Februar 1945 .

Auch wir wollen ein Zeichen setzen gegen den alljährlichen Aufmarsch rechtsextremer Gesinnungsgenossen und gegen jegliche politisch motivierte Gewalt.

Auch wenn wir Pfadfinder keine parteipolitische Ausrichtung haben, so müssen wir dennoch oder gerade deshalb Stellung beziehen, wenn politische Strömungen vorhanden sind, die unserer Auffassung von Freiheit, Menschlichkeit, Toleranz und Völkerverständigung zuwiderlaufen.

 

Die Veranstaltung findet am 23.Februar 2013 um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz statt.

 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One Response

  1. Iskanda

    8. April 2013: Hallo,ich bin Lueds A. Littmann aus Winterhude und suche eine Pfadfindergruppe ffcr mich. Ich bin (in 6 Tagen) 8 Jahre alt (08.08.2004), kann gut klettern, heflen, rechnen und mich um andere kfcmmern.Gibt es eine Gruppe, die ffcr mich mf6glich ist? Bitte meldet Euch! Ich bin sehr fit und mf6chte gerne mitmachen.Lueds